Was sagt die Rute meines Hund aus?

Die Körpersprache deines Hundes verrät dir, wie es ihm geht. Dein Vierbeiner kommuniziert mit dir durch seine Gestik und Mimik. Auch akustische Signale und Duftstoffe helfen Hunden dabei, sich mitzuteilen.

Eines der signalfreudigsten Körperteile ist die Rute des Vierbeiners. Wedelt der Schwanz des Hundes, ist er meist fröhlich. Zieht er hingegen seine Rute ein, zeigt das Furcht. Der Schwanz des Hundes verrät bereits etliche Emotionen des Tieres. Kummer, Angst, Wachsamkeit und Freude lassen sich erkennen. Um die Gefühle deines Tieres zu deuten, sieh genau hin. Gefährlich kann es werden, wenn er sich versteift. Legt er zudem die Ohren an und knurrt, beruhige ihn. Ein zufriedener Hund bewegt sich entspannt und sein Schwanz schwingt.

 

Du hast noch Fragen?

Melde dich gern per Kontaktformular direkt bei unserem PetTec Kundenservice:

Bitte klicke hier, um mit PetTec Kontakt aufzunehmen